Seelsorge und Lebenshilfe

  • Werkzeuge in Gottes Hand

    14,50 €
    Paul David TrippDer Autor zeigt, dass durch jeden einzelnen in der Gemeinde Veränderung und Wachstum in Christus bei seinem Nächsten bewirkt werden kann. Auf eine seelsorgerliche Weise wird erklärt, wie wir anderen helfen können.
  • Seelsorge im Licht der Bibel

    14,50 €
    David Powlison In diesem Buch geht es darum, die Menschen und die Probleme in ihrem wirklichen Leben zu verstehen, denn Gottes Stimme spricht in das wirkliche Leben hinein. Um die Probleme des täglichen Lebens aufgreifen, erforschen und enträtseln zu können, müssen wir versuchen, das echte Leben durch Gottes Augen zu interpretieren.
  • Scham los - Befreiung von...

    14,50 €
    Was ist Beschämung? Sie werden gemieden. Blicke wenden sich von Ihnen ab. Sie werden übersehen, als gäbe es Sie nicht. Die Blicke richten sich auf Sie und Sie werden angestarrt, als wären Sie abscheulich und wertlos. Für die, deren Meinung Ihnen etwas bedeutet, haben Sie wenig bis gar keinen Wert.
  • Seelsorge in Wahrheit und...

    14,50 €

    Es ist schwer genug, in rechter Weise zu denken, aber es ist noch schwieriger, in der rechten Weise zu leben. In diesem Buch geht es um die Frage, wie wir zusammenleben sollen. Wie soll die Qualität und Dynamik unserer Beziehungen miteinander beschaffen sein? Was ist recht und wahrhaftig, gut und liebevoll, liebenswert und begehrenswert?

  • Mein Leben - Sein Plan

    13,50 €
    James C. PettyBeugt sich der Gott der Heiligen Schrift tatsächlich zu uns herunter und führt uns speziell und persönlich? Teilt er uns Wegweisung und Informationen mit, die wir sonst nicht hätten? Und wenn er das tut, wie tut er das? Wie gelange ich zu soch einer Führung?
  • Depression

    13,50 €
    Edward T. WelchDieses Buch wird Menschen, die selbst unter Depressionen leiden, und sochen, die in Beziehung zu diesen Menschen stehen, eine wertvolle Hilfe sein. Der Autor  erklärt, welche Möglichkeiten es gibt, um diese schwierigen Zeiten zu überwinden.
  • Alles anders - aber wie?

    13,50 €
    Timothy S. Lane & Paul D. TrippEin Buch für solche, die sich nach tief greifender Veränderung in ihrem Leben sehnen. Die Autoren Lane und Tripp zeigen in 16 kurzen, faszinierenden Kapiteln auf praktische Weise, wie biblische Veränderung geschieht. 
  • Abhängigkeiten

    13,50 €
    Edward T. Welch Welch geht es grundsätzlich um alle Arten von Sünde, die nicht leicht loszuwerden sind. Er fordert den Leser heraus, sich selber zu prüfen, ob es Dinge gibt, die ein unstillbares Verlangen nach "noch einmal" hervorrufen.
  • Wie man Gottes Wort in der...

    13,50 €
    &bdquoAuf dieses Buch habe ich schon lange gewartet: ein Buch, das sich mit der Auslegung der Bibel in der Seelsorge befasst. Es behandelt die entsprechenden Themen auf eine anspruchsvolle Weise, ist aber gleichzeitig sehr praktisch und anwendbar auch für den Laien geschrieben. Seine Bedeutung zeigt sich durch das Verständnis der gesamten Botschaft der Bibel &ndash der Geschichte von Christus &ndash sowie in seiner Anleitung, wie diese Geschichte angewendet werden kann, um im Leben eines Menschen helfen zu können. Man kann durchgängig den teilnahmsvollen und biblisch empfindenden Autor für die Seele der Menschen erkennen.&ldquoEric Johnson, Ph.D., Professor of Pastoral Care, Southern Baptist Theological Seminary
  • Von Fürsorge zu Seelsorge –...

    13,50 €
    Immer wieder stellen wir fest, dass es Gott gefällt, ganz gewöhnliche Menschen, ganz alltägliche Unterhaltungen und außergewöhnliche, weise Liebe für einen großen Teil der Arbeit in seinem Reich zu gebrauchen.
  • Befreit leben

    13,50 €

    Edward T. WelchGruppenzwang, Ablehnung, das ständige Streben nach Anerkennung - der Autor entlarvt diese Verhaltensweisen als Menschenfurcht. Menschen werden größer und mächtiger angesehen als Gott. Welch zeigt in diesem Buch den biblischen Ausweg.

  • "Überrascht!" - Unerwartete...

    13,50 €

    Maria war schon seit fast zehn Jahren Christin. Sie liebte Jesus und war in ihrer Gemeinde aktiv. Doch allzu oft schien all die Theologie, die sie kannte, gar keinen Einfluss auf ihr Leben zu haben. Stattdessen erwischte sie sich immer wieder dabei, wie sie Dinge sagte und tat, für die sie sich schämte. Und was am schwersten zuzugeben war: Sie fand Gott gar nicht so faszinierend, wie er eigentlich sein sollte. Christsein funktionierte bei ihr einfach nicht so richtig.