zur Fundgrube

Kategorien

Aktive Filter

  • Kategorien: Fundgrube aus der Auflösung eines Buchladens
  • Kategorien: Kinder und Jugendliche
  • Gewicht: 0kg - 0,12kg
  • Der kleine Kinderkatechismus

    6,50 €
    Carine MacKenzieWenn Kinder fragen, was es bedeutet, ein Christ zu sein, erwarten sie keine lange philosophische Antwort. Das Merkmal dieses Büchleins sind die einfachen Antworten zu tief gehenden Fragen. Es ist aufgebaut wie ein kleiner Katechismus.
  • Große Gedanken für kleine...

    9,50 €

    Dieses Buch bringt durch seine liebenswerten Illustrationen mit kurzen, aber aussagekräftigen Texten, auch schon den Kleinsten die Größe Gottes nahe.

  • Gerettete Rebellen -...

    4,90 €
    Dieses Buch ist eine Einführung in die reformierte Theologie und besonders auf Teenager zugeschnitten. In einer Welt, wo Kleingedrucktes und Klauseln vorherrschen, soll dieses Buch eine unkomplizierte Diskussion und Überprüfung der zehn Punkte des reformierten Gedankengutes darstellen &ndash zusammengefasst in acht knappen Kapiteln.
  • In die Bibel eintauchen

    9,90 €
    Judith HickelPassend zu der Kinder-Bilder-Bibel ist diese CD entstanden, mit 21 entsprechenden Liedern zu den Texten dieser Kinder-Bilder-Bibel.
  • Audio-CD "Kindergarten - In...

    9,90 €
    Die neue Kindergarten-Version enthält von der Original-CD die schon bekannten und beliebten Lieder, die besonders an 3-6-jährige gerichtet sind, und außerdem eine Reihe großartiger neuer Arrangements sowie zwei neue Merkverse. Mit ihren mitreißenden Liedern aus vielen verschiedenen Musikrichtungen wird auch diese CD der ganzen Familie großen Spaß bereiten.
  • Gott hat mich einzigartig...

    10,50 €

    Das Ziel dieses Buches ist, Ängste und Missverständnisse im Umgang mit Menschen mit Einschränkungen auszuräumen. Ebenso möchten wir die Tatsache hervorheben, dass jeder Mensch es verdient, mit Respekt und Freundlichkeit behandelt zu werden. In diesem Buch werden die Kinder ermutigt, Fragen zu stellen und für neue Freunde mit Behinderungen Verständnis zu gewinnen. Wir sind der Meinung, ein offener Dialog kann Kindern helfen, unfreundliche Worte und Blicke mit ehrlichen Fragen und Empathie zu ersetzen.

     „Indem Sie dieses Buch in Händen halten, haben Sie schon einen Schritt in die richtige Richtung getan und ich gratuliere Ihnen … für Ihr Interesse an Personen mit Einschränkungen. Damit werden Sie Ihrem Kind einen besseren Weg im Umgang mit anderen zeigen.“

    Joni Eareckson Tada