Das Predigeramt aus Sicht eines Puritaners

863.939
Richard Baxter Richard Baxter deckt schonungslos das Verderben auf, was er auch unter den gläubigen Dienern des Herrn noch findet er ermahnt sie streng, damit sie gesund werden im Glauben, und hält ihnen den untrüglichen Spiegel des ewigen Wortes vors Angesicht. Best.Nr.: 863.939
11,50 €
inkl. MwSt.

Hier wird dem Leser ein Buch dargeboten, das an ergreifender Wahrheit, gewaltigem Ernst und echter Salbung nicht viele seinesgleichen hat. Richard Baxter deckt schonungslos das Verderben auf, was er auch unter den gläubigen Dienern des Herrn noch findet; er ermahnt sie streng, damit sie gesund werden im Glauben, und hält ihnen den untrüglichen Spiegel des ewigen Wortes vors Angesicht. Aber bei aller gewaltigen Strenge durchzieht sein Reden doch der Hauch himmlischer Liebe, welche das heilige Feuer in seiner Brust angefacht hatte. So spürt man diesem wahren Nachfolger auch bald ab, dass das Ziel aller seiner Ermahnungsreden das Verlangen nach der Seligkeit seiner Miterlösten - in und außerhalb seines Predigtamtes - ist. Es ist ein herzergreifender Aufruf an das Gewissen eines jeden Dieners Christi sowie dessen vorrangige Pflichten seines Dienstes.\"Wir wollen hoffen, dass die männliche, kräftige Sprache eines apostolischen Mannes des 17ten Jahrhunderts, wie sie in diesem Buch zu finden ist, nicht zu stark erscheint für unsere nervenschwache, gereizte Zeit; dass die vielen Werkzeuge, welche der Herr sich gegenwärtig in seiner Kirche wieder zugerüstet hat, und von denen so manche - im Verhältnis zu dem Maß ihrer Gaben und Kräfte und den begünstigenden Umständen dieser Zeit - noch so wenig tun für das Reich Gottes. Auch dass sie sich durch diese weisen Erfahrungen die lässigen Hände und die müden Knie stärken lassen, damit sie sichere Schritte tun mit ihren Füßen und nicht straucheln wie die Lahmen, sondern vielmehr gesund werden; und wenn der Herr dann einmal sichtbar wird in seiner Herrlichkeit und sie vor seinem Richterstuhl stehen werden, sie Freudigkeit haben und nicht zuschanden werden vor ihm in seiner Zukunft!\"
863.939

Bewertungen

Write your review

Das Predigeramt aus Sicht eines Puritaners

Richard Baxter Richard Baxter deckt schonungslos das Verderben auf, was er auch unter den gläubigen Dienern des Herrn noch findet er ermahnt sie streng, damit sie gesund werden im Glauben, und hält ihnen den untrüglichen Spiegel des ewigen Wortes vors Angesicht. Best.Nr.: 863.939

Write your review