LEBEN TROTZ VERSAGEN DER ELTERN (Nr. 19)

863.918
Kann man Gottes Liebe erfahren, selbst wenn die eigenen Eltern versagten? Menschen verändern sich, sobald sie erkennen, dass sie selbst dafür die Verantwortung tragen, wie und was sie über Gott glauben.
2,90 €
inkl. MwSt.

Kann man Gottes Liebe erfahren, selbst wenn die eigenen Eltern versagten? Gibt es zum Beispiel jemanden, der trotz abscheulicher Eltern dennoch eine wunderbare Beziehung zu Gott hat? Jeder, der den Geist des Adoptiertseins als Kind Gottes empfängt, der lernt auch auszurufen: „Abba, Vater.“ Menschen verändern sich, sobald sie erkennen, dass sie selbst dafür die Verantwortung tragen, wie und was sie über Gott glauben.  Artikelnummer: 863.918
863.918

Datenblatt

Art
geheftet
Seiten
32
Maße
10,5x21,0cm
ISBN
978-3-941988-18-7

Bewertungen

Aktuell keine Bewertungen

Schreiben Sie Ihre Bewertung

LEBEN TROTZ VERSAGEN DER ELTERN (Nr. 19)

Kann man Gottes Liebe erfahren, selbst wenn die eigenen Eltern versagten? Menschen verändern sich, sobald sie erkennen, dass sie selbst dafür die Verantwortung tragen, wie und was sie über Gott glauben.

Schreiben Sie Ihre Bewertung