Dankbarkeit - Auch wenn es weh tut (Nr. 22)

863.921
Erwartet Gott zu viel von uns, wenn er uns dazu aufruft selbst in schweren Zeiten dankbar zu sein? Die Autorin Susan Lutz zeigt uns, dass dankbar zu sein nicht gleichzeitig bedeutet, schmerzhafte Realitäten zu ignorieren.
2,90 €
inkl. MwSt.

Erwartet Gott zu viel von uns, wenn er uns dazu aufruft selbst in schweren Zeiten dankbar zu sein? Die Autorin Susan Lutz zeigt uns, dass dankbar zu sein nicht gleichzeitig bedeutet, schmerzhafte Realitäten zu ignorieren. Dankbar zu sein heißt nicht in Verleugnung zu leben, unsere Gefühle zu unterdrücken oder die Realität zu ignorieren. Es bedeutet, ehrlich zu sein, aber all diese Dinge zu einem Gott zu bringen, der versprochen hat uns zu lieben und dies gezeigt hat, indem er seinen Sohn als Erlöser sandte.
Lutz, Susan
863.921

Reviews

Write your review

Dankbarkeit - Auch wenn es weh tut (Nr. 22)

Erwartet Gott zu viel von uns, wenn er uns dazu aufruft selbst in schweren Zeiten dankbar zu sein? Die Autorin Susan Lutz zeigt uns, dass dankbar zu sein nicht gleichzeitig bedeutet, schmerzhafte Realitäten zu ignorieren.

Write your review