Herzlich Willkommen! Jetzt einloggen oder Konto erstellen
 
 
 

Was ist das Evangelium?

Greg Gilbert


"Was ist das Evangelium? Dieses kurze aber schlagkräftige Buch beantwortet diese Frage mit einer klaren und präzisen Darstellung. Es ist eine hervorragende Abhandlung über die gute Nachricht. Lesen Sie es und geben Sie es dann weiter" (Daniel L. Akin).

Verfügbarkeit: Bitte Lieferzeit beachten

7,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

"Was ist das Evangelium? Dieses kurze aber schlagkräftige Buch beantwortet diese Frage mit einer klaren und präzisen Darstellung. Es ist eine hervorragende Abhandlung über die gute Nachricht. Lesen Sie es und geben Sie es dann weiter." (Daniel L. Akin, Rektor des Southeastern Baptist Theological Seminary)

"Greg Gilbert hat, mit scharfem Verstand und dem Herzen eines Pastors, ein Buch geschrieben, das Suchenden, jungen Christen und überhaupt jedem helfen wird, der das Evangelium besser verstehen will. Ein zuverlässiger Leitfaden durch eine überraschend kontroverse Materie." (Kevin DeYoung, Seniorpastor der University Reformed Church, East Lansing, Michigan)

"Dieses Buch wird Ihnen helfen, das Evangelium von Jesus Christus besser zu verstehen, mehr wertzuschätzen und deutlicher weiterzusagen. Und wenn Sie meinen, Sie wüssten bereits genug über das Evangelium, brauchen Sie es vielleicht dringender, als Sie denken." (Joshua Harris, Seniorpastor der Covenant Life Church, Gaithersburg, Maryland)

Zusatzinformation

Art Hardcover
Maße 11,0x18,0cm
Seiten 160
ISBN 978-3-941988-36-1
Artikelnummer 863.936
Autor Gilbert, Greg
  • Kundemeinung von: Peter Voth
    Peter Voth,
    16.09.11

    Mehr und mehr Bücher aus der überaus wertvollen Reihe "9Marks" werden nun auch ins deutsche übersetzt. Ein kleineres Büchlein aus der Reihe des jungen Autors Greg Gilbert ist "Was ist das Evangelium?". Das Thema des Buches ist nicht weniger als wichtigste Thema der Bibel, ja sogar der Weltgeschichte. Kann man auf so wenigen Seiten, einem derart wichtigem Thema gerecht werden? Ja, man kann. Allerdings beschränkt sich Gilberts Werk auf das wesentliche. Das wichtigste kommt rüber. Ist es denn überhaupt nötig ein Buch über das Evangelium zu publizieren? Gilbert stellt zu recht fest, dass es absolut notwendig ist. Eins muss vorneweg gesagt werden: Dieses Buch hat seine Berechtigung und sollte eine weite Vrebreitung finden, denn das wahre und echte Evangelium wird allzuoft nur in Halbwahrheiten vermittelt.

    Gilbert erklärt die Grundlagen des Christentums (Das Evangelium der Bibel; Gott, der gerechte Schöpfer; Der Mensch; ein Sünder; Jesus Christus; der Retter etc.) in einer leicht verständlichen Sprache, die auf theologische Fachbegriffe verzichtet und so auch für Kirchenfremde sehr gut geeignet ist. Theologisch, sind keine Überaschungen enthalten, vielmehr legt Gilbert wert auf eine akkurate Behandlung dessen, was die Bibel wirklich lehrt. Dabei legt er auch die Falschheit des Wohlstands- und Wohlfühlevangeliums offen.

    Ein sehr lesenswertes Buch, dass sozusagen den Slogan "Back to the Roots" propagiert. So kann ich mich nur D.A. Carson in seinem Vorwrt zum Buch anschließen:

    "Dieses Buch pflügt kein Neuland; vielmehr nimmt es altes Land, das nie hätte ignoriert, geschweige denn verlassen werden sollen, neu in Augenschein. Gregs präzise Gedankengänge und Argumentation sind rundim bewundernswert." (S. 10)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Bewertung*