Ist das Gehirn schuld

863.828
Edward T. WelchDepressionen, ADHS, Alkoholismus u.a. sind nur einige der "Funktionsstörungen des Gehirns", die der Autor aus Sicht der Bibel betrachtet. Er unterscheidet zwischen Funktionsstörungen und Problemen, die im Herzen verwurzelt sind.
12,50 €
inkl. MwSt.

Krankheit und Verhalten - eine biblische Sicht Forschungsergebnisse legen uns nahe, dass menschliches Verhalten mehr und mehr durch Funktionsstörungen des Gehirns verursacht wird. Aber ist es immer berechtigt, falsches Verhalten medizinischen Störungen zuzuschreiben? Wie kann man wissen, ob das Gehirn schuld ist?Depressionen, ADHS, Homosexualität, Alkoholismus, Alzheimer sind nur einige der "Funktionsstörungen des Gehirns", die Dr. Welch in seinem Buch aus Sicht der Bibel betrachtet. Er unterscheidet zwischen Funktionsstörungen und Problemen, die im Herzen verwurzelt sind.Ein Buch, das Pastoren, Seelsorgern, Familien und Betroffenen helfen will, wie man in der Praxis mit Gewohnheiten, Süchten und Verhalten umgehen kann. Artikelnummer: 863.828
863.828

Datenblatt

Art
Paperback
Seiten
192
Maße
13,0x21,0cm
ISBN
978-3-935188-28-9

Bewertungen

Aktuell keine Bewertungen

Schreiben Sie Ihre Bewertung

Ist das Gehirn schuld

Edward T. WelchDepressionen, ADHS, Alkoholismus u.a. sind nur einige der "Funktionsstörungen des Gehirns", die der Autor aus Sicht der Bibel betrachtet. Er unterscheidet zwischen Funktionsstörungen und Problemen, die im Herzen verwurzelt sind.

Schreiben Sie Ihre Bewertung