Depression

863.864
Edward T. WelchDieses Buch wird Menschen, die selbst unter Depressionen leiden, und sochen, die in Beziehung zu diesen Menschen stehen, eine wertvolle Hilfe sein. Der Autor  erklärt, welche Möglichkeiten es gibt, um diese schwierigen Zeiten zu überwinden.
13,50 €
inkl. MwSt.

Die hartnäckige Dunkelheit Während der letzten zwanzig Jahre wurde in der Forschung festgestellt, dass Depressionen ständig zunehmen. Die Erkrankungsrate beträgt bei Menschen, die nach 1950 geboren wurden, nicht weniger als das Zwanzigfache im Vergleich zu Menschen, die vor 1910 geboren wurden. Es ist auffällig, dass Depressionen über die letzten drei Generationen hinweg deutlich zugenommen haben. Aber was ist der Grund für diese Entwicklung?Dieses Buch wurde vor allem für Menschen geschrieben, die selbst unter Depressionen leiden. Aber auch für jeden, der in der Beziehung zu depressiven Menschen steht, kann dieses Buch eine wertvolle Hilfe sein.Der entscheidende Auslöser für Depressionen ist oft schwer zu definieren. Meistens können weder die Familie noch Freunde eine Antwort auf die Frage nach dem \"Warum\" geben. Der Autor Edward T. Welch erklärt in seiner einfühlenden Art, welche Möglichkeiten es gibt, um diese schwierigen Zeiten zu überwinden.
863.864

Bewertungen

Write your review

Depression

Edward T. WelchDieses Buch wird Menschen, die selbst unter Depressionen leiden, und sochen, die in Beziehung zu diesen Menschen stehen, eine wertvolle Hilfe sein. Der Autor  erklärt, welche Möglichkeiten es gibt, um diese schwierigen Zeiten zu überwinden.

Write your review