Bereit für das Ende der Zeit

863.509

Verfügbar Woche 48

J.C. Ryle wird als einer der herausragendsten Theologen der letzten 200 Jahre angesehen. Mit diesem Buch lenkt er die Aufmerksamkeit auf die Zukunft, indem er das Thema der biblischen Prophetie, die Zeichen der Endzeit, das zweite Kommen Jesu und den zukünftigen Zustand der Gemeinde untersucht. Er ist darum bemüht, seine Interpretation des biblischen Textes nicht zu forcieren und vermeidet bewusst alles, was spekulativ oder mutmaßlich angesehen werden kann. 

13,50 €
inkl. MwSt.

J.C. Ryle wird als einer der herausragendsten Theologen der letzten 200 Jahre angesehen. Mit diesem Buch lenkt er die Aufmerksamkeit auf die Zukunft, indem er das Thema der biblischen Prophetie, die Zeichen der Endzeit, das zweite Kommen Jesu und den zukünftigen Zustand der Gemeinde untersucht. Er ist darum bemüht, seine Interpretation des biblischen Textes nicht zu forcieren und vermeidet bewusst alles, was spekulativ oder mutmaßlich angesehen werden kann.

Doch sein größtes Anliegen mit diesem Buch besteht darin, die Menschen darauf aufmerksam zu machen, bereit zu sein, für das Kommen des Sohnes Gottes. Seine Popularität entsprang seinem klaren und verständlichen Predigtstil, was sich auch in der anhaltenden Nachfrage seiner Bücher und Schriften während der letzten hundert Jahre widerspiegelte. Seine Langlebigkeit gründete darauf, dass er ein tiefgründiger Denker und teilnahmsvoller Pastor war.

863.509

Datenblatt

Art
Paperback
Seiten
290
Maße
13,5 x 20,5 cm
ISBN
978-3-944799-09-4

Reviews

No customer reviews for the moment.

Write your review

Bereit für das Ende der Zeit

Verfügbar Woche 48

J.C. Ryle wird als einer der herausragendsten Theologen der letzten 200 Jahre angesehen. Mit diesem Buch lenkt er die Aufmerksamkeit auf die Zukunft, indem er das Thema der biblischen Prophetie, die Zeichen der Endzeit, das zweite Kommen Jesu und den zukünftigen Zustand der Gemeinde untersucht. Er ist darum bemüht, seine Interpretation des biblischen Textes nicht zu forcieren und vermeidet bewusst alles, was spekulativ oder mutmaßlich angesehen werden kann. 

Write your review