Das (Alp)traumalter

863.820

Paul David TrippIrgendetwas kann nicht stimmen, wenn das Überleben zum höchsten Ziel der Eltern wird. Ist das eine biblische Sichtweise über diese Zeit im Leben eines Kindes? Führt diese Sicht zu biblischen Strategien der Kindererziehung und zu einer biblisch fundierten Hoffnung? Der Autor Paul David Tripp zeigt, wie Gott ganze Familien verändern kann - und wie aus der Zeit des Überlebens ein Lebensabschnitt mit echten Chancen werden kann.

13,50 €
inkl. MwSt.

Keine Angst vor Teenagern Es zeigt sich überall - in Fernsehkomödien, in der Zeitschrift im Regal des Supermarktes, in den Auslagen des Buchhändlers um die Ecke, in Fernseh- oder Radio-Talkshows, und auch in einer Vielzahl von christlichen Büchern über das Thema "Familie": Eltern haben Angst vor ihren Kindern im Teenager-Alter.Irgendetwas kann nicht stimmen, wenn das Überleben zum höchsten Ziel der Eltern wird. Ist das eine biblische Sichtweise über diese Zeit im Leben eines Kindes? Führt diese Sicht zu biblischen Strategien der Kindererziehung und zu einer biblisch fundierten Hoffnung? Ein Lebensabschnitt mit Chancen oder eine Zeit des Überlebens? Der Autor Paul David Tripp zeigt, wie Gott ganze Familien verändern kann - und wie aus der Zeit des Überlebens ein Lebensabschnitt mit echten Chancen werden kann.  

863.820

Bewertungen

Write your review

Das (Alp)traumalter

Paul David TrippIrgendetwas kann nicht stimmen, wenn das Überleben zum höchsten Ziel der Eltern wird. Ist das eine biblische Sichtweise über diese Zeit im Leben eines Kindes? Führt diese Sicht zu biblischen Strategien der Kindererziehung und zu einer biblisch fundierten Hoffnung? Der Autor Paul David Tripp zeigt, wie Gott ganze Familien verändern kann - und wie aus der Zeit des Überlebens ein Lebensabschnitt mit echten Chancen werden kann.

Write your review